Optikfachgeschäft mit Tradition

Unser Team

  • Ernst Wild
    Ernst Wild Optikermeister & Kontaktlinsen Konzessionist
  • Marianne Wild
    Marianne Wild Optik-Fachfrau für Verkauf und Beratung
  • Edmund
    Edmund Augenoptiker

Die Firmengeschichte von BLITZ Optik

(für jene, die daran interessiert sind)



Der Firmenname BLITZ stammt vom Firmengründer Kommerzialrat Anton BLITZ.

KR Anton BLITZ war jahrzehntelang Wiener Innungsmeister und Bundesinnungsmeister von Österreich.

Mit viel persönlichem Engagement hat er sich stets für den Fortschritt und die Weiterentwicklung unseres Berufsstandes eingesetzt.

So gelang es Ihm, mit finanzieller Unterstützung der österreichischen Optikindustrie, seine Vision von der Gründung einer gesamtösterreichischen Fach- und Meisterschule auf hohem Niveau, in Hall in Tirol, zu verwirklichen. 

Darauf aufbauend haben die Nachfolger von KR Anton BLITZ, diese in einem modernst ausgestatteten neuen Gebäude derart weiterentwickelt, dass Optikmeister, Kontaktlinsenspezialisten und Optometristen hier ihren Abschluss machen können, der EU weit und international anerkannt wird und die Qualifikation für ein Hochschulstudium ist.

Kommerzialrat Anton BLITZ wurde für seine besonderen Verdienste im Sinne einer vorausschauenden nachhaltigen Förderung des Berufsstandes der Optiker, neben anderen Ehrungen, mit dem goldenen Ehrenzeichen der Republik Österreich ausgezeichnet.

Der Betrieb, mit exaktem Namen im Firmenbuch "Optik Anton BLITZ e.u.", wurde in der Wunschnachfolge vom heutigen Eigentümer Ernst Wild, anfangs noch mit der Witwe Anna Blitz, weitergeführt.

Seit Anbeginn ist BLITZ Optik seinen Kunden ein Begriff für individuelle, sehr persönliche Beratung, beste Qualitätsarbeit, gutes Service und maximal kulantes Verhalten. 

Das Hochhalten dieser Werte schätzen auch heute viele Kunden, sie halten uns oft lange Jahre die Treue, wofür wir als eigenständiger Fachbetrieb besonders dankbar sind.

Der Standort von BLITZ Optik ist seit über 80 Jahren im 1. Bezirk Wiens in der Wollzeile 37, das ist direkt gegenüber dem legendären Kabarett Simpl, heute auch direkt neben der U3. BLITZ Optik war der erste Optikbetrieb in der Wollzeile und gehört heute wohl zu den wenigen Optikgeschäften im 1. Bezirk mit so langer Tradition.

BLITZ Optik hat bis heute insgesamt sieben Optiker selbst ausgebildet.